Check-In ohne Kompromisse – damit sich Ihre Gäste von A bis Z wohlfühlen!

Erstellt von Anita Bilanovic |

Ob in der gehobenen Gastronomie oder bei Events – perfekter Service ist für Gäste das Maß aller Dinge. Das beginnt schon beim Check-In: Warteschlangen, unvollständige Gästelisten und ähnliche Pannen können selbst den treuesten Stammgästen den Spaß verderben. Damit es gar nicht so weit kommt, bietet SimpleSMS ein eigens entwickeltes Check-In System.

Eigentlich logisch: Je mehr sich Gäste auf eine Veranstaltung freuen, desto höher sind auch ihre Erwartungen. Ebenso logisch: Als Veranstalter ist man darauf bedacht, allen ein unvergessliches Erlebnis zu bereiten. Das Gelingen freilich hängt von unzähligen Faktoren ab, die sich zum Teil leider unserer Kontrolle entziehen. Und die Folgen eines holprigen Starts kennen wir alle. Wenn schon beim Empfang etwas schiefgeht, ist der Abend irgendwie gelaufen und es will keine rechte Stimmung mehr aufkommen. Es macht also durchaus Sinn, mögliche Fehlerquellen von vornherein auszuräumen.

Buchungspanne? Bitte nicht!

Von unvollständigen Gästelisten bis zu Doppelbuchungen ist in der Gastronomie und bei Events so gut wie alles möglich. Dafür reicht schon ein einziger Mitarbeiter, der in der Alltagshektik vergisst, eine Reservierung einzutragen. Die Konsequenz ist immer dieselbe: Unzufriedene Gäste, die unnötige Wartezeiten in Kauf nehmen müssen (womöglich sogar vor der Eingangstür) und im schlimmsten Falle gleich kehrtmachen. Und vielleicht sogar für negative Publicity sorgen.

Solche Fehlerquellen lassen sich mit dem Check-In System von SimpleSMS ganz leicht vermeiden. Das System wurde speziell für Gastronomie und Eventveranstalter entwickelt und ist im Produkt SimpleSMS professional kostenlos integriert. Doch welche Vorteile bietet dieses Feature? Lassen sich Fehlbuchungen damit wirklich vermeiden? Und Warteschlangen? Die Antwort lautet schlicht und einfach: Ja!

So funktioniert das Check-In System

Ihre Gäste senden eine SMS mit ihrem Namen, der Anzahl ihrer Begleitpersonen und dem Datum der Veranstaltung an das System – der Rest geschieht automatisch. Sie müssen sich weder um die Aktualisierung Ihrer Gästeliste kümmern noch die Reservierungen manuell eintragen. Besonders Stammkunden schätzen diesen Service, da sie sich zu 100 Prozent darauf verlassen können, auf der Gästeliste zu stehen. Wartezeiten vor der Türe gehören so endgültig der Vergangenheit an. Sobald die Gäste eintreffen, können sie augenblicklich mit ihrem Handy einchecken – einfach und komfortabel.

Das Ganze bringt natürlich zahlreiche positive Nebeneffekte mit sich und schließt gleichzeitig peinliche Fehlerquellen aus: Buchungen per Telefon gehören weitgehend der Vergangenheit an. Das bedeutet, dass Ihre Leitung nicht ständig besetzt ist, wenn ein anderer Gast reservieren möchte. Undeutlich gesprochene Namen müssen nicht mehr auf gut Glück notiert werden (oder der Gast genötigt, seinen Namen zu buchstabieren) und die unleserliche Handschrift Ihrer Mitarbeiter ist in Zukunft auch kein Problem für Sie.

Zusätzlich erhalten Sie wertvolle Statistiken, mit deren Hilfe Sie das Besucherverhalten analysieren und Ihre Services verbessern können. Das Erstellen von VIP-Listen, Dauergästelisten und ähnlichen funktioniert praktisch auf Knopfdruck. Die vollautomatische Anmeldung für die Gästeliste erleichtert Ihnen die Organisation und Sie haben stets alle nötigen Daten griffbereit – auf einen einzigen Blick.

Wenn Sie mehr über das Check-In System von SimpleSMS erfahren möchten, melden Sie sich gerne bei uns! Sie haben die Fragen, wir die Antworten

So einfach geht's - Simple SMS Oberfläche

So einfach geht's

  • SimpleSMS Account anlegen
  • Kontaktliste importieren
  • SMS Einzel- oder Gruppenversand einstellen
  • Statistiken einsehen