Der österreichische Pollenwarndienst sendet mit SimpleSMS!

Erstellt von Birgit Pohlmüller |

Für Allergiker ist er die erste und wichtigste Informationsquelle: Der österreichische Pollenwarndienst. Ab sofort sendet die Institution aktuelle Warnungen datenschutzkonform mit SimpleSMS.

Lebenswichtige Informationen für Allergiker

Der Österreichische Pollenwarndienst der Forschungsgruppe Aerobiologie und Polleninformation der Medizinischen Universität Wien ist das führende Forschungsinstitut zum Thema Allergien und betreibt seit mehr als 20 Jahren Polleninformation für die österreichische Bevölkerung. Allergiker in ganz Europa erhalten hier Informationen über die aktuelle Pollenbelastung und eine Pollenvorhersage für drei Tage. Dank der rechtzeitigen Warnung können sie sich besser darauf vorbereiten und die Risiken minimieren.

Neben den Informationen auf der Website www.pollenwarndienst.at und der Pollen-App wurden bisher WhatsApp-Nachrichten an registrierte User versendet. Um die Userdaten zu schützen, wird dieser Service nun eingestellt. Ab sofort versendet der Pollenwarndienst aktuelle Warnungen über SimpleSMS.

Warum SimpleSMS?

Uwe Berger MBA, Leiter des Pollenwarndienstes und der Forschungsgruppe Aerobiologie und Polleninformation an der Medizinischen Universität Wien, hatte ganz genaue Vorstellungen, wie der neue Benachrichtigungsdienst funktionieren sollte. Und der Umstieg sollte ohne monatelanges Monitoring über die Bühne gehen und so unkompliziert wie möglich sein. Schließlich startet die Pollensaison aufgrund des milden Winters in diesem Jahr noch früher als sonst und die Betroffenen sind auf diese Informationen angewiesen.

SimpleSMS erfüllte nicht nur alle Anforderungen, sondern punktete auch mit der gewohnten Flexibilität. Uwe Berger beschreibt den Umstieg als einfach, unkompliziert und hochprofessionell. Alle Anmelderoutinen wurden in kürzester Zeit neu programmiert und die Pollenwarnungen können jetzt einfach über das SimpleSMS-Webinterface versendet werden.

Pollenwarnungen über alle Kanäle

Damit alle Allergiker mit aktuellen Informationen versorgt werden können, nutzt der österreichische Pollenwarndienst alle Kanäle – von Teletext, Printmedien, sozialen Netzwerken über die Website bis hin zur eigenen App. Mit dem SMS-Service von SimpleSMS können sich jetzt auch alle Betroffenen informieren, die das Internet sonst nur selten nutzen.

Sie sind Allergiker? Dann melden Sie sich am besten gleich auf der Website des österreichischen Pollenwarndienstes zum SMS-Service an: www.pollenwarndienst.at

So einfach geht's - Simple SMS Oberfläche

So einfach geht's

  • SimpleSMS Account anlegen
  • Kontaktliste importieren
  • SMS Einzel- oder Gruppenversand einstellen
  • Statistiken einsehen